FANDOM


◄ vorheriges Bandheftnächstes Bandheft ►

Vampir an Bord
[[Kategorie:]]

[[Kategorie:{{{Anzahl Geschichte}}}]]



Vampir an Bord ist der 204. Taschenband der Mystery Reihe des Verlages CORA und erschien im Juni 2002. Der Roman wurde geschrieben von Linda Cargill. Er ist der sechste von dreizehn Taschenbändern im Jahr 2002.

Wichtige DatenBearbeiten

Band Nr. 204: Vampir an Bord

Autorin: Linda Cargill

OT: Whale Watchers

Originalausgabe: CORA Verlag GmbH, Berlin

Foto: Nino Gehrig

Ausgabe: 06/2002

Übersetzung: Berna Kühne

Reihe: ---

Spuky-SpruchBearbeiten

Dichterfürst Spuky warnt: "Der Vampir wird immer blasser, um sich herum sieht er nur Wasser!"

KlappentextBearbeiten

Gail und ihre Eltern haben "Mystic Cliffs" fast erreicht, als das Inferno losbricht: Brüllender Sturm peitscht über das Meer, meterhohe Wellen hindern sie anzulegen - und als Gail den Jungen mit der Harpune entdeckt, weiß sie, daß Furchtbares geschehen wird. Denn das Gesicht des Jungen hat sie früher schon gesehen - genau wie den riesigen Wal, der in dieser Sekunde auftaucht und ihr Boot zum Kentern bringt! Die blutige Geschichte ihrer Ahnen holt Gail nun ein - und während sie durch gurgelnde Wasser in die Tiefe sinkt, ahnt sie, daß sie nur überleben wird - wenn auch sie den Pakt mit dem Bösen schließt...

Charaktere:Bearbeiten

m,jhklhkl.

Leseprobe:Bearbeiten

BewertungBearbeiten

Wertung zum Vampir an Bord
Keine Wertung angegeben. Bitte gib eine Zahl von 0 bis 8 an! Los schreibe deine Bewertung zur Geschichte

Quelle:Bearbeiten

Alle Information bzw. Inhalt/Bilder stammten von CORA Verlag.de Sie dienen in dieser Wiki nur besseren Darstellung der Inhalte.


Vampir an Bord