FANDOM


◄ vorheriges Bandheftnächstes Bandheft ►

Das Wolfsmädchen
[[Kategorie:]]

[[Kategorie:{{{Anzahl Geschichte}}}]]

Das Wolfsmädchen ist der 229. Taschenband der Reihe "Mystery" des Verlages CORA und erschien im Jahr 2004. Der Roman wurde geschrieben von Andrew Matthews. Er ist der fünfte von dreizehn Taschenbändern im Jahr 2004.

Wichtige DatenBearbeiten

  • Band Nr. 229: Das Wolfsmädchen
  • Autor: Andrew Matthews
  • OT: Moonchildren
  • Originalausgabe: Scholastic Children´s Books, London
  • Foto: Mauritius / Die Bildagentur GmbH / Pandis Media
  • Ausgabe: 05/2004
  • Übersetzung: Dirk Zellmer
  • Reihe: Point Horror Unleashed

Spuky-Spruch: Bearbeiten

  • ---

Klappentext: Bearbeiten

  • Nach mehreren Schafen sind auch nun zwei Obdachlose von jener mordenden Bestie angefallen worden, die die Stadt und Angst und Schrecken versetzt. Doch Quaid hört weder das leise Knurren noch die raschenden Geräusche, die sie auf dem Heimweg von Alika begleiten. So tief ist er gefangen in dem Geheimnis, das das seltsame Mädchen aud den Spukhaus ihm offenbart hat. Noch immer sieht er ihre goldenen katzenhaften Augen vor sich, spürt ihren zährtlichen Kuß auf seinen Lippen - und ahnt nicht, daß er im Licht des Vollmondes nur durch einen Zufall dem sicheren Tod entgeht...
Das Wolfsmädchen