FANDOM


◄ vorheriges Bandheftnächstes Bandheft ►

Chat mit einem Toten
[[Kategorie:]]

[[Kategorie:{{{Anzahl Geschichte}}}]]



Chat mit einem Toten ist der 230. Taschenband der Mystery Reihe des Verlages CORA und erschien im Juni 2004. Der Roman wurde geschrieben von Benjamin Knight. Er ist der sechste von dreizehn Taschenbändern im Jahr 2004.

Wichtige DatenBearbeiten

Band Nr. 230: Chat mit einem Toten

Autor: Benjamin Knight

OT: Homer Greek Is Dead

Originalausgabe: CORA Verlag GmbH, Berlin

Foto: Corbis GmbH / Pandis Media

Ausgabe: 06/2004

Übersetzung: Corinna Kahl

Reihe: ---

Spuky-SpruchBearbeiten

---

KlappentextBearbeiten

Tara verschwunden, Lola vermisst – Joe und John sind schon halb verrückt vor Angst. Denn alle Spuren führen zu Homer Greek, einem unheimlichen Typen aus dem übelsten Viertel der Stadt, der seit Monaten tot sein soll – und doch mit Joe gechattet hat! Außerdem hat Joe auf Homers Homepage Taras Bild entdeckt – kurz bevor ihm ihr blutverschmierter Fingerring per Post zugegangen ist! Weil die Polizei nach einem Toten nicht fahndet, hat Joe den Computerfreak Matthew auf Homer angesetzt – und was der rauskriegt, ist für Joe der echte Horror...

Charaktere:Bearbeiten

Dieser Abschnitt des Artikel ist ein Stub, d. h. es gibt keine Angaben zu den Namen, Ausehen und der Persönlichkeit der auftretenden Charakteren. Du kannst dem Mystery Romanreihe Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

m,jhklhkl.

Leseprobe:Bearbeiten

Momentan ist leider keine Leseprobe des Romans vorhanden. Du kannst dem Mystery Romanreihe Wiki helfen, indem sie erweiterst bzw. ergänzt.

BewertungBearbeiten

Wertung zum Chat mit einem Toten
Keine Wertung angegeben. Bitte gib eine Zahl von 0 bis 8 an! Los schreibe deine Bewertung zur Geschichte

Quelle:Bearbeiten

Alle Information bzw. Inhalt/Bilder stammten von CORA Verlag.de Sie dienen in dieser Wiki nur besseren Darstellung der Inhalte.


Chat mit einem Toten